Top – Outfits für warme Herbsttage

Der September ist da und das Wetter spielt wie im April mal wieder verrückt. Einen Tag ist es arschkalt und man geht mit Pullover und langer Hose hinaus. Einen anderen Tag scheint die Sonne und man schwitzt wenn man nur ein T-Shirt anhat. Je nach Wetterlage möchte ich hier meine Top Outfits vorstellen.

 

1. Gewagt

Dieses Outfit ist für ein sommerlichen Herbsttag gut geeignet. Mir gefällt dieses Outfit persönlich sehr gut. Die Hose ist in einem schlichten Schwarzton und die Risse geben der Hose einen gewissen Touch. Das Shirt ist etwas gewagter. Dadurch, dass ich sehr gerne Pizza Hawaii esse, ist dieses Shirt perfekt für mich gemacht. Die Schuhe sind ganz normale Converse. Dezent und immer passend.

 

Hose: Jack & Jones

Shirt: Zara

Schuhe: Converse (Größe 43)

Brille: Ray – Ban (hier erhältlich)

 

2. Comfortable

Mein zweites Outfit ist für etwas frischere Herbsttage. Ein grau-schwarzer Pullover mit einem normalen, hier nicht sichtbaren Basic Shirt darunter. Dazu eine olivgrüne Cargohose, die ich sehr gerne trage. Ich musste mich mit ihr zwar erst anfreunden, da ich normalerweise ein typischer „blaue Jeans und sonst nichts“ – Träger bin, aber jetzt ist die Hose mit Abstand mein Favorit.

 

Pullover: Jack & Jones

Cargohose: zur Hose klick hier!

Schuhe: Converse (Größe 43)

Uhr: Daniel Wellington

 

3. Streetstyle

Ich glaube es gibt wenige Menschen auf dieser Welt, die dieses Shirt noch nicht besitzen. Dennoch gefällt es mir sehr gut und ich trage es sooft es möglich ist. Die Hose ist gleich dem ersten Outfit. Der Look ist sehr schlicht und wieder für warme, sonnige Herbsttage hervorragend geeignet. Persönlich gefällt es mir sehr gut und ich trage es auch, wenn ich zum Beispiel die FH besuche.

 

Shirt: Das Shirt gibt es hier! (Größe M)

Hose: Jack & Jones

Uhr: Achieverstyles

Brille: Ray-Ban (hier erhältlich)

 

4. Classic

Das letzte Outfit ist wieder für frischere Tage. Der Webmuster-Pullover ist schwarz und schlicht. Die Hose ist wieder die olivgrüne Cargohose aus dem zweiten Look. Dazu ein brauner Gürtel um ein bisschen Farbe hineinzubringen. Gemeinsam harmoniert alles sehr schön und es ist auch eines meiner persönlichen Highlights.

 

Pullover: Zara

Gürtel: Jack & Jones

Hose: Zur Hose geht es hier!

Uhr: Daniel Wellington

Brille: Ray – Ban (hier erhältlich)

 

 

*Dieser Blog-Post enthält Werbung!

5 thoughts on “Top – Outfits für warme Herbsttage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*